Freitag, 30. März 2012

Osterkörbchen...

Hallo miteinander,

heute habe ich euch mal ein Osterkörbchen mitgebracht. Ich habe mich so in das kleine Ding verliebt, ich mag es jetzt gar nicht mehr verschenken.




Seht ihr, ich habe dem kleinen Hasenmädchen einen Blumenstrauß in die Pfoten gedrückt und ein klitzekleines Schleifchen darumgebunden.

Die Anleitung für die Schleifchen hat mir gestern erst eine Freundin gezeigt. Da wird das Band einfach um eine Gabel gewickelt, das hat sie im Internet gesehen. Die Idee ist super, vielen Dank dafür.



Außerdem habe ich das Gras aus dem Dinoset auf die Box gestempelt. Die Blümchen habe ich in Osterglocke mit einer der Itty Bitty Stanzen gestanzt und in die Mitte eine Perle geklebt. Natürlich durften auch die Schmetterlinge nicht fehlen. Jetzt bin ich aber gespannt, was ihr von dem kleinen Osterkörbchen haltet.

Grüßle
     Arlett

Kommentare:

  1. Hallo!!!
    dein Korb ist ja Klasse geworden.
    Wie hast du den Korb gemacht und den Hasi.
    Total klasse.
    Lg
    Anita

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Arlett,
    total süß. Dass Du ihn nicht mehr hergeben möchtest kann ich verstehen. Wenn Du es doch tust, glaub mir da wird sich noch jemand so freuen wie Du es getan hast... Super gut gelungen. :-)
    Ein gesegnetes Osterfest.
    LG Nici

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen... dein Körbchen ist total schön, hab ich schon nach gewerkelt...
    Schau doch mal bei mir vorbei, ich hab da was für Dich...

    LG Chris

    AntwortenLöschen