Mittwoch, 23. Mai 2012

Deko-Keilrahmen...

Hallo miteinander,

heute habe ich für euch mal wieder ein Layout gewerkelt, da im Kindergarten der Fotograf war und ich die Bilder mal wieder zuckersüß fand, durften sie natürlich nicht einfach herumliegen. Nein, sie mussten verscrappt werden, dieses Mal aber auf einen Keilrahmen geklebt und nicht ins Fotoalbum, dann kann man es aufhängen oder auch einfach ins Regal stellen. Übrigens eine tolle Geschenkidee. Jetzt bin ich gespannt, wie ihr es findet.





na könnt ihr sehen, was ich alles verwendet habe? Oh ja, ich habe aus dem Sommerminikatalog mit dem Stempelset "Nostalgisch gerahmt" und den Framelits das Journaling gemacht. Außerdem habe ich noch mit dem Simply Scored Falzbrett schnell mal eine schöne Rosette gezaubert und ganz ehrlich, damit geht das im Schlaf. Mit der Blume aus dem Stempelset "Mixed Bunch" habe ich auch ein paar Blumen gestempelt und hier und da ein bißchen Blingbling durfte natürlich auch nicht fehlen.
Da werde ich bestimmt noch ein paar machen, ich habe noch andere Fotos *grins*
Laßt euch einfach überraschen und schaut wieder vorbei, bis dahin und danke für´s Lesen meines Blogs.

Grüßle
     Arlett

Kommentare:

  1. Hallo Arlett,
    gefällt mir super gut. Ispiriert mich richtig, selbst auch mal wieder zu scrappen. Schade, daß ich einfach grad keine Zeit habe.
    LG
    Martha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martha,
      irgendwann hast du bestimmt mal wieder Zeit. Danke! Wir sehen uns!
      LG Arlett

      Löschen
  2. Tolle Keilrahmen. Ich werde die Idee bestimmt noch für Fotos meiner Enkel aufgreifen.
    Vielen Dank für's Zeigen
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Margret,
      danke für den lieben Kommentar, na dann bin ich ja mal gespannt auf die Keilrahmen deiner Enkel.
      Grüßle Arlett

      Löschen