Montag, 16. Juli 2012

Zum Glück im neuen Heim...

Hallo miteinander,

heute zeige ich euch wieder eine Auftragsarbeit. Gewünscht wurde eine Karte zum Einzug in ein neues Haus. Und das habe ich daraus gemacht:




Den Rollenstempel mit den Häusern gibt es leider nicht mehr, aber ich finde ihn trotzdem nett und für diesen Anlass einfach passend. Ich habe ihn mit Versamark gestempelt und dann weiß embosst, transparent geht aber auch und dann habe ich mit Pflaumenblau, Grünbraun, Aubergine, Farngrün und Blauregen und den Schwämmchen drübergewischt. Dabei entstehen tolle Farbverläufe. Probiert es doch einfach mal aus. Traut euch und spielt mit den Farben. Ich lasse mich bei der Farbwahl gerne mal hier inspirieren. Dann noch die Edgelits, "Alles Gute" in Aubergine und ein kleiner Schlüssel und die Vorderseite ist fertig! Innen habe ich dann noch mit dem Computer einen schönen Spruch geschrieben und mit den Framelits ausgestanzt.
Ich wünsche euch noch einen schönen Abend!

Grüßle
    Arlett

Kommentare:

  1. Hallöchen, wow, deine Karte sieht super aus. Gefällt mir sehr.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marion,
      freut mich, dass sie dir gefällt.
      GlG Arlett

      Löschen
  2. Moin Arlett,
    wunderschöne Karte. Das mit den Farbverläufen hast du super hin bekommen und dann der Schlüssel drunter ...super Karte.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  3. total passend und klasse gemacht...
    LG Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Corinna,
      auch dir ein herzliches Dankeschön!
      Grüßle Arlett

      Löschen
  4. Hallo Arlett, Deine Karte gefällt mir sehr gut, witzigerweise habe ich auch gerade eine Karte mit dieser Rolle gefertigt und finde die Häuser sehr passend für einen Umzug. Deine Technik muss ich auch mal testen. LG Susanne

    AntwortenLöschen