Freitag, 9. November 2012

Meine Swaps für Mainz...

Hallo miteinander,

wie versprochen, zeige ich euch heute, was ich für Mainz vorbereitet habe. 130 Stück habe ich gemacht, ich denke jedes mal, wenn ich sie auch so schnell basteln würde wie sie getauscht sind, das wäre toll.
Viel schöne Sachen habe ich dafür bekommen, danke an alle, die mit mir getauscht haben. Doch nun zu meinem Werk. Ich habe ein Lesezeichen gemacht, wobei ich festgestellt habe, dass es sich auch an einem Glas als Deko echt gut macht, aber seht selbst:




Ich habe gestanzt und Röschen gedreht und Rosetten mit dem Simply Scored Falzbrett gemacht und den Zweig durch die BigShot gekurbelt und das unzählige Male.... und das ist dann dabei herausgekommen. Na, wie findet ihr die Lesezeichen?
Schönen Tag noch!

Grüßle
    Arlett

Kommentare:

  1. Die Lesezeichen sind einfach nur super. Eine ganz tolle Ideen. Wie sind denn die Metallstücke gemacht ?
    lg Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Andrea,
      die Metalllesezeichen habe ich von einer Freundin bekommen, die hatte sie, glaube ich bei Ebay gefunden. Die sind auch gar nicht so teuer, aber man kann dann alles ranhängen, was man will.
      Bis dann.
      Grüßle Arlett

      Löschen
  2. Wow... Super Idee! Gefällt mir voll gut und kommt auf meine Liste(DASWILLICHAUCHMACHEN)drauf...
    Danke fürs zeigen...
    LG Chris

    AntwortenLöschen
  3. Wow, chic. Als Lesezeichen würde ich es nicht benutzen, da hätte ich zuviel Angst, das was zerdrückt wird. Aber als Deko für die nächste Party kommt das definitiv an meine Gläser! Danke für die Idee
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Katrin,
      es kommt ja nur das Metalllesezeichen ins Buch, das andere bammelt ja dann außen am Buch, damit man es auch schön sehen kann.
      Danke für deinen kommentar.
      LG Arlett

      Löschen
  4. Mein absoluter Lieblingsswap dieses Jahr! Ich freu mich sehr, mit Dir getauscht zu haben :-) Danke auch für Deinen Kommentar bei mir. Lieber Gruss, Annemarie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annemarie,
      auch dir vielen Dank, das ist mir aber eine große Ehre!
      Grüßle Arlett

      Löschen
  5. wunderschön...schade dass ich nicht mitkonnte nach Mainz...da hätte ich zu gerne mit dir getauscht...finde deine Ideen immer so toll...wie kommst du nur immer auf solche feinen Sachen???
    Liebs Grüßle
    Annette

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Annette,
      danke für das Kompliment. Ich weiß auch nicht, wie ich immer darauf komme, die Idee entwickelt sich immer beim Prototyp. Da ich ja immer was besonderes machen will, setze ich mich aber auch immer unter Druck. Aber so bin ich halt und wenn es euch gefällt, dann habe ich meine Sache ja gut gemacht.
      Ich hoffe dir gehts soweit gut.
      Grüßle Arlett

      Löschen
  6. Ich finde deinen swap ganz toll!!!
    Vielen dank!! Er schmückt jetzt meine Komode.

    LG Manu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Manu,
      das freut mich aber, dass mein Swap einen Platz bei dir gefunden hat. Da bin ich richtig stolz.
      Auch dir vielen Dank für´s Tauschen.
      Grüßle Arlett

      Löschen
  7. Moin Arlett,
    deine Swaps sind der Knaller. Ich würde sie auch eher für die Gäser nehmen. Das gibt dann ein allgemeines Gestaune. Statt dem Gruß könnte man dann den Namen darauf schreiben. Ganz große klasse. Ich bin jetzt eine Woche nicht online. Fahre zu meinem Sohn. Bis dahin wünsche ich dir eine schöne Zeit. Danke für´s Zeigen deiner wunderbaren Swaps.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heidi,
      da hast du recht, auch als Platzkärtchen mit dem Namen würden sie sich am Glas echt gut machen. Das ist auf alle Fälle mal was anderes.
      Vielen Dank! Und viel Spaß bei deinem Sohn!
      Grüßle Arlett

      Löschen