Montag, 3. Dezember 2012

Der erste Weihnachtsmarkt...

Hallo miteinander,
ja der erste Weihnachtsmarkt in Wildberg ist vorbei. Es war unheimlich toll, so viel Anerkennung für meine Sachen zu bekommen. Es hat viel Spaß gemacht und, ich gebe zu, es war auch anstrengend. Aber weil es so schön war, könnt ihr mich gleich nächstes Wochenende bei der Burgweihnacht in Zavelstein wieder antreffen. Zusammen mit meiner Freundin, die unheimlich tollen Schmuck macht, werden wir wieder einen Stand haben. Also versäumt es nicht und kommt uns besuchen. Ja und weil so viele Sachen verkauft sind, werde ich in dieser Woche wohl nochmal ran müssen. Also vielen Dank an alle, die mich besucht haben!!

So und jetzt vergesst nicht beim Stempeladvent vorbeizuschauen! (einfach aufs Bild klicken!)



Natürlich habe ich auch noch was Kreatives für euch. Ich habe Teelichterkarten für den Weihnachtsmarkt gemacht.



Danke für´s Lesen meines Blogs.

Grüßle
    Arlett

Kommentare:

  1. Hallo Arlett,
    schön das Dein Markt so erfolgreich war, so wünscht man sich das ja auch. Deine Teelichtkarte ist klasse, wer die nicht mitnimmt hat selber Schuld.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Moin Arlett,
    das ist ja klasse, das dein Markt so erfolgreich war. Aber eigentlich auch klar, bei den tollen Sachen, die du immer nmachst. Aber es ist schon schön, wenn die Leute dann vor einem stehen und sagen, das sie die Sachen schön finden. Das geht doch runter, wie Öl. Und es spornt an zum weitermachen und macht stolz. Sieh dir nur deine Teelichterkarte an. Das sagt doch alles. Die ist so wunderschön, da muss man einfach zugreifen.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen